Historie

Es begann ...

... am 22. Oktober 1926. Franz Blümel erhält vom Grazer Stadtrat einen Gewerbeschein für das Gewerbe eines Steuerauskunftsbüros. Es ist das erste Unternehmen dieser Art in der steirischen Landeshauptstadt.

Mit viel Geschick und wahrem Pioniergeist manövriert Franz Blümel das Unternehmen durch die Wirren der Weltwirtschaftskrise. Nach dem Krieg tritt der junge Franz Lorenz als Partner in die Kanzlei ein. Zwischen 1971 und 2012 führten Hermann Pucher und seine Frau Maria das Unternehmen. Mit 1. Jänner 2013 ist Herr Dr. Pucher in den Ruhestand getreten.

Seit 1. Jänner 2005 ist Frau Mag. Petra Schachner Gesellschafterin der Kanzlei. Sie ist Steuerberaterin und seit 1999 in der Kanzlei tätig.

Durch die Fusion mit der procedo wirtschaftsprüfung und steuerberatung gmbh mit 1.1.2015 sind der Kanzlei in der Person von Herrn Mag. Hans-Georg REINBACHER und Frau Mag. Heidrun MISCHITZ-GRATZE zwei Partner beigetreten, die als geprüfte Steuerberater und Wirtschaftsprüfer das bisherige Team mit ihrem Mitarbeiterstab zusätzlich verstärken. Beide sind seit vielen Jahren selbstständig tätig und verfügen über umfassende Erfahrung in der Prüfung und Beratung von Klein- und Mittelunternehmen. Sowohl Herr Mag. Reinbacher wie auch Frau Mag. Mischitz sind ebenfalls allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige.